VERARBEITUNGSPRINZIPIEN/SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

Schutz der persönlichen Daten

Wenn du unser Klient, Newsletter-Abonent bist, oder unsere Website anschaust, dann vertraust du uns deine persönlichen Daten an. Wir sind verantwortlich für den Schutz und die Sicherheit dieser Informationen. Bitte nimm dir einen Augenblick um dich vertraut zu machen mit dem Schutz persönlicher Daten, den Prinzipien und Rechten die dir durch die Gesetzgebung im DSGVO garantiert wird.

Wer ist der Verwalter deiner Daten?

Wir sind eine Firma, Hell.cz, ID 27134954, mit Sitz in Přístavní 1315/7, registriert im Handelsregister des Stadtgerichts von Prag, Sektion C, Einlage 98894. Wir, der Verwalter, speichern und selektieren deine Daten und bestimmen die Dauer der Speicherung sowie deren Nutzung. Zusätzliche dritte Parteien können in der Verwertung deiner Daten involviert werden.

Kontaktinformation

Wenn du uns zu irgendeinem Zeitpunkt kontaktieren möchtest, dann nutze bitte die Telefonnummer +420 608 709 206 oder per E-Mail me@hell.cz

Deklarierung

Wir deklarieren, dass, als Verwalter deiner persönlichen Daten, erfüllen wir alle Verpflichtungen in der neuesten Gesetzgebung, namentlich der Schutz persönlicher Daten, festgesetzt durch das DSGVO wie folgt:

  • Wir verwerten deine Daten nur mit berechtigten legalen Gründen, der Erfüllung eines Vertrages, gesetzlichen Verpflichtungen oder mit erhaltener Erlaubnis.
  • Wie festgehalten in Artikel 13 des DSGVO, erfüllen wir unsere Informationsverpflichtungen bevor wir persönliche Daten verwerten.
  • Wie festgehalten in Artikel 13 des DSGVO, erfüllen wir unsere Informationsverpflichtungen bevor wir persönliche Daten verwerten.

Die Ausmaße der verwerteten Daten

Wir verwerten persönliche Daten, welche uns überreicht werden, aus folgenden Gründen:

Erfüllung von Diensten

Die Daten, welche durch Hell.cz in einer internen Datenbank verwertet werden, bestehen aus:

  • Vor- und Nachname – notwendige Information zur Identifizierung des Kunden
  • Telefonnummer – notwendige Information zur weiteren Kontaktierung, sollte dies notwendig sein.
  • E-Mail – notwendige Information zur Versendung von Informationen bezüglich der Bestellung, die E-Mail, welche während der Registrierung angegeben wird, meldet dich nicht beim Newsletter an.
  • Geburtsdatum – notwendige Information zur Einschätzung der Möglichkeit einer Dienstleistung (Erreichung des 18 oder 21 Lebensalters – Variiert übereinstimmend mit der Art der Dienstleistung)
  • Postleitzahl – notwendige Daten für Hell.cz Studio zur Anpassung von Terminen. Wir bieten neue Termine für Kunden außerhalb Prags prioritär an, um es ihnen einfacher zu machen das Studio zu besuchen.
  • Verlauf vergangener Einkäufe und Dienstleistungen – notwendige Information zur internen Buchhaltung, Langzeitkunden erhalten Loyalitätsboni. Termine von Prozeduren, mögliche Komplikationen und Angaben über Medikamentengebrauch werden im Verlauf gespeichert.

Da 95% unserer Bestellungen über das Telefon abgewickelt werden, informieren wir dich mündlich über deine Inklusion in das interne Kundeninformationssystem von Hell. Du bestätigst deine Einwilligung zur Aufnahme in unserer Datenbank schriftlich am Tag deines Termins, wenn du persönlich in Hell.cz bist, Die Daten werden für 10 Jahre archiviert. In Papierform archivieren wir die Einwilligung zur Prozedur und die folgenden persönlichen Daten:

  • Vor- und Nachname – notwendige Information zur Identifizierung des Kunden
  • Geburtsdatum – notwendige Information zur sekundären Identifikation des Kunden
  • Telefonnummer – notwendige Information zur weiteren Kontaktierung, sollte dies notwendig sein.
  • Die Art der Prozedur
  • Bei Minderjährigen behalten wir auch Papieraufzeichnungen des gesetzlichen Vormunds (notwendig für einen minderjährigen Kunden) und die Telefonnummer des gesetzlichen Vormunds (notwendig zur Verifizierung der Einwilligung des gesetzlichen Vormunds)

Marketing – Newsletter

Wir nutzen deine persönlichen Daten (E-Mail und Name), was du anklickst im Mail und wann du es öffnest, für direkte Marketingzwecke – um dir kommerzielle Mitteilungen zu senden. Wenn du unser Kunde bist, dann tun wir dies aus einem legitimen Interesse heraus, für eine Dauer von 7 Jahren, da wir naheliegenderweise annehmen, daß du an Nachrichten von uns interessiert bist.

Wenn du nicht Kunde bei uns bist, dann senden wir dir den Newsletter nur auf Grundlage deiner Einvernahme, ebenfalls für eine Dauer von 7 Jahren ab dem Datum der Zustimmung. In beiden Fällen kannst du jederzeit deine Einwilligung zurück ziehen, in dem du den Abmelde-Link anklickst, der mit jeder Mail kommt.

Weiteres Marketing

Mit deiner Erlaubnis können wir dir auch Geschäftsvorschläge dritter Parteien senden, oder deine E-Mail Adresse zum Remarketing und personalisierter Werbung über Facebook. Die Erlaubnis gilt für 7 Jahre nach Kundgabe. Du kannst diese Erlaubnis jederzeit widerrufen.

Photographische Dokumentation

Wir archivieren Fotografien von unseren Anlässen auf unbestimmte Zeit auf unseren Servern und veröffentlichen sie auf unserer Webseite, Newslettern, und anderem Promotionsmaterial unter der Nachrichtenlizenz garantiert im Zivilgesetz. Natürlich wählen wir nur angemessene Fotografien zur Publikation. Solltest du trotzdem einen begründeten Einwand gegen ihre Veröffentlichung haben, dann sende uns eine E-Mail unter me@hell.cz Wir schließen immer einen schriftlichen Vertrag ab mit den Performern an unseren Anlässen und mit den Teilnehmern der Hell Suspension Workshops, in denen sie explizit der Publikation ihrer Fotos, und der Archivierung dieser Fotos für eine unbestimmte Zeitdauer.

Wir behalten deine persönlichen Daten für die Dauer von Begrenzungsperioden, außer wenn das Gesetz eine längere Aufbewahrungsdauer vorsieht oder wir dies anderweitig spezifiziert haben in besonderen Fällen.

Cookies

Wenn du unsere Webseite browst, dann loggen wir den IP-Adresse, Dauer des Aufenthalts, was für Webseiten du besuchtest und Weiterleitungen. Wir betrachten die Nutzung von Cookies als wichtiges Werkzeug um den Verkehr auf unserer Webseite zu messen, wodurch wir das Erlebnis unserer Webseite verbessern können. Cookies zu Werbezwecken werden nur auf Basis deiner Einwilligung prozessiert. Unsere Webseite kann auch in einem Modus besucht werden welche die Sammlung persönlicher Daten verhindert. Du kannst die Nutzung von Cookies auf deinem Computer deaktivieren.

Schutz persönlicher Daten

Unsere Angestellten und Mitarbeiter haben Zugang zu deinen Daten. Für gewisse Vorgänge inkludieren wir die Dienste von Drittanbietern; spezialisiert in gewissen Diensten; die die Sicherheit eurer Daten noch besser garantieren können, als wir dies können.

Übertragung von Daten an dritte Parteien

Unsere Angestellten und Mitarbeiter haben Zugang zu deinen Daten. Für gewisse Vorgänge inkludieren wir die Dienste von Drittanbietern; spezialisiert in gewissen Diensten; die die Sicherheit eurer Daten noch besser garantieren können, als wir dies können. Solche Dienstanbieter sind:

  • SmartSelling a.s. (SmartEmailing, MioWeb, FAPI, Proaffil)
  • Facebook
  • Google

Es ist möglich, daß in Zukunft diese Liste durch weitere Dienstanbieter erweitert wird. In diesem Fall versprechen wir, dich über jegliche Änderung dieser Art zu informieren und Datenschutzstandards anzuwenden, die mindestens so gut sind wie die unseren.

Datenverkehr außerhalb der EU

Sämtliche Datenverarbeitung wird innerhalb der EU stattfinden. Dein Recht auf Datenschutz ist Teil der EU Gesetzgebung.

Zusätzlich zu den Datenschutzgesetzen hast du eine Anzahl weiterer Rechte.

Falls du eines dieser Rechte einfordern möchtest, dann kontaktiere uns unter der E-Mail Adresse me@hell.cz Du hast ein Recht auf Information, welches erfüllt wird durch diese Seite mit gesetzlichen Informationen über die Prozessierung von persönlichen Daten. Du kannst eineListe über deine gespeicherten persönlichen Daten und deren Verwendung anfordern, welche wir dir innerhalb von 14 Tagen zukommen lassen. Solltest du Informationen wechseln, oder irgendwelche Information nicht aktuell sein sollte, dann kannst du diese ändern oder ergänzen. Das Recht, die Prozessierungdeiner persönlichen Daten einzuschränken, kann eingefordert werden, wenn du glaubst, das wirinakkurate Informationen prozessieren, oder das unsere Datenverwertungsmethodennicht legal sind, aber du nicht alle deine Daten gelöscht haben willst, oder du die Verwendung deiner persönlichen Daten ablehnst. Du kannst die Liste deiner persönlichen Daten einschränken, oder die Ausweitung der Datenprozessierung (Wie etwa: Einen Newsletter abzubestellen restriktiert die Intention, Geschäftsmails zu versenden)

Das Recht auf Übertragbarkeit. Wenn du deine Daten an eine andere Partei transferieren möchtest, so werden wir gleichermassen die Daten an dich übertragen, aber nur als maschinenlesbare Daten. Die Daten werden innerhalb von 30 Tagen übermittelt. Du hast auch ein Recht auf Entfernung deiner Daten. Wir wollen dich nicht vergessen, aber wenn du dies wünscht, so hast du das Recht darauf. Solltest du dich entscheiden dieses Recht einzufordern, so entfernen wir alle persönliche Daten welche von unserem System gesammelt wurden, sowie durch Teilsystem welche uns von Drittparteien bereitgestellt werden, und von unseren System-backups. Die Daten werden innerhalb von 60 tagen gelöscht.

Beschwerden beim Amt für den Personendatenschutz

Solltest du annehmen, dass deine Daten mißbraucht wurden, so kannst du eine Beschwerde beim Amt für Personendatenschutz einreichen. Solltest du uns zuerst mit deiner Beschwerde kontaktieren, so werden wir alles uns Mögliche machen um den potentielle Mißbrauch zu korrigieren.

Newsletter-Abonements und Geschäftsmitteilungen kündigen

E-Mails mit Inspirationen, Artikeln und Produkten, die dich interessieren könnten, werden unseren Kunden nur mit ihrer direkten Einwilligung versendet. Solltest du nicht unser Kunde sein, dann werden E-Mails nur mit deiner Erlaubnis versendet. In beiden Fällen kannst du deine Einwilligung jeder Zeit zurück ziehen, mit dem Link welcher in jeder E-Mail enthalten ist.

Nichtoffenbarung

Wir versichern dir, daß unsere Angestellten und Mitarbeiter, welche deine Daten handhaben, diese zu keinem Zeitpunkt preisgeben, oder jegliche der Sicherheitsmaßnahmen, die gneutzt werden um diese zu schützen. Diese Vertraulichkeitserklärung besteht auch nach Auslauf aller gesetzlichen Verpflichtungen zwischen dir und uns. Ohne deine Einwilligung werden deine Daten an keine Drittpartei weiter gegeben. Die Prozessierungsprinzipien sind gültig seit dem 25.5.2018

5. 2018.

Tetovací a piercingové studio Hell.cz vzniklo v Holešovicích v roce 2004. Tím, že k tělesným modifikacím přistupovalo po svém, se rychle stalo legendou. Kromě tetování a piercingu provádíme i těžké tělesné modifikace, věnujeme se suspension (věšení na háky) a pořádáme Hell Party.